Suchmaschinenoptimierung für KMU: Wachstum mit SEO

3 Minuten posted am:


über mich

E-Commerce und Online Marketing Blog Ich freue mich, dich auf meinem Blog willkommen heißen zu dürfen. Hier dreht sich alles um das Thema Online Marketing, sprich alles, was mit Transaktionen mit der Hilfe des Internets zu tun hat. Eine Welt ohne Online Marketing ist heute nicht mehr vorstellbar. Wann hast du zuletzt im Internet etwas gekauft? Egal ob wir einen Film streamen oder Kleidung, Technik etc. bestellen - das Internet ist mittlerweile auch dafür wichtig. Auf diesem Blog bekommst du Tipps für den eigenen Erfolg im Internet. Folge einfach diesem Blog und bleibe auf dem Laufenden in Sachen Nischenfindung, Marktpositionierung und so weiter und lasse dich für deinen Erfolg inspirieren.

Suche

Kategorien

Archiv

Wenn kleine und mittlere Unternehmen groß werden wollen, ist Suchmaschinenoptimierung – englisch: Search Engine Optimization oder kurz: SEO – eine wichtige Option. Voraussetzung für Wachstum sind neue Kunden und die sind in unserem digitalen Zeitalter am schnellsten online zu finden. Die meisten Kunden landen bei jenen Unternehmen, die in den Rankings der gängigen Suchmaschinen ganz oben, zumindest aber auf der ersten Seite, platziert sind. 

Wie funktioniert Suchmaschinenoptimierung für KMU?   

Eine Kombination von Onpage- und Offpage-Faktoren ist entscheidend für den Erfolg. So ähnlich würden es die meisten Experten formulieren. Am Anfang sollte auf jeden Fall die Onpage-Optimierung stehen. Zu unterscheiden ist, ob auf der Basis einer bestehenden Website gearbeitet oder ein neues Projekt etabliert werden soll. Im letzteren Fall fängt es mit der Suche nach einem knackigen Domain-Namen an, geht über Serverkonfiguration, Seitenstruktur bis hin zum Layout und den Inhalten, neudeutsch Content, auf der Website. Das Layout sollte auf allen Bildschirmen vom Smartphone bis zum Riesenbildschirm ansprechend wirken und gut zu bedienen sein. Schnelle Ladezeiten bringen klare Vorteile. Eine schlanke, fehlerfreie Programmierung und verlustfrei komprimierte Bilder im richtigen Format sind hier Grundvoraussetzung. Serverkomprimierung und Caching sind auf das jeweilige Projekt abzustimmen.   

Spätestens hier wird klar, dass Suchmaschinenoptimierung, wie sie beispielsweise bei der ZIP.ch SA - myseo durchgeführt wird, eine interdisziplinäre Herausforderung ist, bei der Programmierer, Marketingfachleute, Grafiker und Sprachexperten gefragt sind. Bei der Offpage-Optimierung geht es um die Verlinkung von externen Seiten und die Präsenz in sozialen Medien. Schließlich gilt es auch noch, den Erfolg der Maßnahmen zu messen. Wie entwickeln sich Besucherzahlen, Absprungraten und Verweildauer? Da die Suchmaschinen inzwischen in der Lage sind, das Benutzerverhalten recht genau zu evaluieren, gilt dieses als entscheidender Rankingfaktor und ist fortlaufend nachzujustieren. Wie ist die Resonanz in sozialen Netzwerken? Hat es die erwünschten Effekte auf Umsatz und Gewinn gegeben?   

Fazit:

Suchmaschinenoptimierung ist eine langfristige und interdisziplinäre Aufgabe. Somit spricht gerade für kleine und mittlere Unternehmen vieles dafür, hier auf externe Dienstleister zurückzugreifen, die befreit vom Tagesgeschäft mit spezialisiertem Wissen die Unternehmenswebsite optimieren können. Hinzu kommt, dass sich manche kostenpflichtige SEO-Tools für Keywordrecherche und Rankinganalyse für ein einzelnes Unternehmen kaum rentabel einsetzen lassen. Als Dienstleister kommen Agenturen infrage, die für jede Disziplin einen Experten beschäftigen oder auch Freelancer, die die verschiedenen Kompetenzen in einer Person bündeln. Für den Inhaber oder die Führungsriege des wachsenden Unternehmens bleibt trotzdem genug Arbeit übrig. Sie kennen die Zielgruppe am besten und wenn es darum geht, einen authentischen Internetauftritt zu erstellen ist ihre Kooperation mit den genannten Fachleuten unerlässlich. In Kombination mit bezahlter Werbung in den Suchmaschinen, in sozialen Netzwerken und Displaywerbung kann Suchmaschinenoptimierung für KMU ein entscheidender Beitrag zum Unternehmenswachstum sein.

• Schlagwörter: • 433 Wörter